Um Ihren Besuch auf unserer Webseite so komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung .

Rufen Sie uns an!

+49 (2733) 69610

Mo - Fr 9:30 - 18:30 Uhr

Sa 9:30 - 14:00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt auf

info@moebelhaus-bohn.de
Adresse

Möbel Bohn GmbH
Hauptstr. 5 + 7
57271 Hilchenbach-Müsen
Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:30 - 18:30 Uhr

Sa 9:30 - 14:00 Uhr

Küchenplanung auf höchstem Niveau

Auch bei den Küchen stimmt das Verhältnis von Angebot, Qualität und Preis. Insgesamt 16 Musterküchen bieten den Kunden eine repräsentative Auswahl an verschiedenen Design- und Stilrichtungen für jeden Anspruch. Neben Holzküchen im mediterranen Stil haben Besucher die Wahl zwischen Modellen mit hochglänzend lackierten Oberflächen oder Glasfronten in verschiedenen Material- und Farbkombinationen.

„Die Küche ist heute für viele Menschen ein Ort der Kreativität, Kommunikation und Entspannung, entsprechend sorgfältig sollte sie geplant werden“, so Matthias Bohn.

Hier geht der Profi nach bewährtem Ablauf vor. Nach dem Aufmaß vor Ort folgt die Bemusterung im Showroom - von der Auswahl der Küchenmöbel, der Wand- und Bodenfliesen sowie sämtlicher Elektrogeräte, darunter von Firmen wie Neff, Miele, Bauknecht und Gorenje bleiben keine Details offen. Am Ende folgt die Kür am Computer. Hier visualisieren die Planungsprofis mit Hilfe eines 3-D-Programms die Traumküchen ihrer Kunden realitätsgetreu auf dem Bildschirm. Dabei achten sie auf eine ergonomische Anordnung sämtlicher Möbel, Geräte und Utensilien, um einen harmonischen Arbeitsablauf zu gewährleisten.

Auch der Service stimmt. Dazu zählt neben einer termingenauen Lieferung und Montage aller Wohnmöbel vor allem der handwerklich perfekte Um- und Einbau der Küche. Je nach Umfang des Projekts koordiniert Möbel Bohn verschiedene Gewerke – vom Maurer über Elektriker und Fliesenleger bis zum Maler. Matthias Bohn fiebert dem Ergebnis ebenso entgegen wie seine Kunden selbst. Am Ende seien meist alle überwältigt. „Die meisten Kunden sagen nur: Die Küche ist noch schöner als in meiner Vorstellung“.